Off-Theater nrw -
Theater, Tanz und Kultur

Die Theaterarbeit mit mehreren Generationen ist zum festen Bestandteil des Off-Theaters e.V. geworden. Über die Altersunterschiede hinweg verbindet das Theaterspiel Jung und Alt und bietet Gelegenheit zum Austausch. Neue Sichtweisen, gegenseitige Lernprozesse, die Schulung der eigenen Wahrnehmung sowie die Bewusstwerdung der eigenen Biographie sind positive Begleiterscheinungen im Zusammenspiel der Generationen. Gemeinsamkeiten aber auch Unterschiede können auf der Bühne thematisiert, erlebt und entdeckt werden. Mit Spaß und Spielfreude fördert das Mehrgenerationentheater das gegenseitige Wahrnehmen, Verstehen und Respektieren der jeweils „anderen“ Generation und trägt somit zum besseren Verständnis von Jung und Alt bei.