Off-Theater nrw -
Theater, Tanz und Kultur

Bürgerbühne 2021/2022 (WS 165)

Sie ist wieder da!

Seit der Spielzeit 2015/2016 gibt es in Neuss die Bürgerbühne. Ziel ist es, den Raum für neue Ideen zu öffnen und auf eine ungewisse Suche zu gehen. Es haben sich Menschen aus Neuss und der Region gefunden um die Themen der Stadt und der Gesellschaft auf die Bühne zu bringen.

In der letzten Spielzeit, die aufgrund der Covid-19-Pandemie nur kontaktreduziert und im digitalen Raum stattfinden konnte, soll nun endlich wieder analog geprobt werden. Die Proben finden im Saal des Off-Theater nrw statt. Ab sofort können Sie sich anmelden!

Anmelden können sich Interessierte sowie Ehemalige und das direkt hier. Ihre Anmeldung wird hier verwaltet und auch weitergeleitet an das Regieteam der Bürgerbühne. Die Anmeldebestätigung, die Sie von uns erhalten, ist ein formaler Akt. Das Ensemble selbst wird am ersten Termin zusammengestellt. Voraussichtlich findet der erste Termin wieder im September mit Beginn der neuen Spielzeit statt.

Geprobt wird jeden Dienstag von 19.00 Uhr - 21.00 Uhr im Saal des Off-Theater nrw. Vor den Aufführungen ist mit Zusatzproben zu rechnen.

Premiere und Aufführungen finden im Studio des Rheinischen Landestheaters, Oberstraße 95, 41460 Neuss, statt.

Interessensbekundungen können Sie an Felix Herfs: f.herfs@rlt-neuss.de senden. Auch weiterführende Informationen erhalten Sie dort. Wir freuen uns auf Sie!

Bürgerbühne 2021/2022 (WS 165)

Sie ist wieder da!

Seit der Spielzeit 2015/2016 gibt es in Neuss die Bürgerbühne. Ziel ist es, den Raum für neue Ideen zu öffnen und auf eine ungewisse Suche zu gehen. Es haben sich Menschen aus Neuss und der Region gefunden um die Themen der Stadt und der Gesellschaft auf die Bühne zu bringen.

In der letzten Spielzeit, die aufgrund der Covid-19-Pandemie nur kontaktreduziert und im digitalen Raum stattfinden konnte, soll nun endlich wieder analog geprobt werden. Die Proben finden im Saal des Off-Theater nrw statt. Ab sofort können Sie sich anmelden!

Anmelden können sich Interessierte sowie Ehemalige und das direkt hier. Ihre Anmeldung wird hier verwaltet und auch weitergeleitet an das Regieteam der Bürgerbühne. Die Anmeldebestätigung, die Sie von uns erhalten, ist ein formaler Akt. Das Ensemble selbst wird am ersten Termin zusammengestellt. Voraussichtlich findet der erste Termin wieder im September mit Beginn der neuen Spielzeit statt.

Geprobt wird jeden Dienstag von 19.00 Uhr - 21.00 Uhr im Saal des Off-Theater nrw. Vor den Aufführungen ist mit Zusatzproben zu rechnen.

Premiere und Aufführungen finden im Studio des Rheinischen Landestheaters, Oberstraße 95, 41460 Neuss, statt.

Interessensbekundungen können Sie an Felix Herfs: f.herfs@rlt-neuss.de senden. Auch weiterführende Informationen erhalten Sie dort. Wir freuen uns auf Sie!

Anmeldung

Workshopanmeldung

Hiermit melde ich mich verbindlich zu dem Workshop an.

Bitte geben Sie einen Vornamen ein!
Bitte geben Sie einen Nachnamen ein!
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Invalid Input
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail Adresse ein!
Invalid Input
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Die gewählte Ermäßigung wird erst mit Vorlage eines Nachweises wirksam.

Einzugsermächtigung (Sepa-Lastschriftmandat)

Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe

Widerrufsbelehrung

Der Widerruf der Anmeldung ist innerhalb von 14 Tagen nach Absendung der Anmeldung ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Mail oder Brief) möglich. Der Widerruf ist zu richten an info@off-theater.de (E-Mail) oder an Akademie Off-Theater nrw, Salzstraße 55, 41460 Neuss (Brief).

Wenn Sie diese Anmeldung widerrufen, erstatten wir Ihnen evtl. schon gezahlte Gebühren.

Teilnahmebedingungen und Datenschutz

Ich habe die Anmelde-/Teilnahmebedingungen (AGB) und Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden. Ich stimme zu, dass meine persönlichen Daten im Rahmen des Anmeldeverfahrens sowie bei der Durchführung der Veranstaltung von der Akademie Off-Theater nrw verwendet werden. Die Zahlung des Teilnahmeentgelts erfolgt über das Sepa-Lastschriftmandat. Mit der Anmeldung ermächtigt der*die Teilnehmer*in das Off-Theater (Akademie Off-Theater nrw) alle Entgelte für einen angemeldeten Workshop abzubuchen.

Sie erhalten eine Anmeldebestätigung mit Lastschriftmandatsreferenz, die zugleich eine Rechnung ist, per Mail.

Mir ist bekannt, dass bei einem Rücktritt nach der Widerrufsfrist von der Anmeldung ab sechs Wochen vor Workshopbeginn € 30,00 Verwaltungsgebühr eingezogen werden.

Das Teilnahmeentgelt wird nach Veranstaltungsbeginn zum Semesterbeginn  abgebucht. Anfallende Bankgebühren bei Rückbuchungen gehen zu Lasten des*der Teilnehmer*in.

Mir ist bekannt, dass sich die Vergabe der Plätze nach dem Eingangsdatum der Anmeldung richtet.

Ihre Daten werden auf dem Weg zum Server per SSL verschlüsselt.

Invalid Input
Bitte bestätigen Sie die AGB und Datenschutzerklärung!
Bitte bestätigen Sie die mögliche Teilnahme vor Ende der Widerrufsfrist!