Off-Theater nrw -
Theater, Tanz und Kultur

Generated with MOOJ Proforms Version 1.5

Workshop 123-125

Schauspieltraining Bardia Rousta

*Diese Felder werden mindestens benötigt um Ihre Angaben verarbeiten zu können.
Ihre Daten
Anrede *
Vorname *
Nachname *
Adresse *
Hausnummer *
PLZ *
Ort *
Telefon privat
Telefon beruflich
Mobil
Fax
E-Mail *
Geburtsdatum
Ausbildung
Derzeitiges Tätigkeitsfeld

Hiermit melde ich mich verbindlich zu folgenden Workshops an. Bitte ankreuzen:

WS 123: Von der Improvisation zur Szene

Wie entwickle ich eine Szene mit minimalen Vorgaben aus einer Improvisation? Wie fixiere ich diese zu einer Szene?
Das freie Spielen ist eine wichtige Form der Rollenerarbeitung für jede/n Schauspieler/in. Aus der Improvisation entstehen die ersten Figuren und Situationen. Improvisation ist die pure Lust am Spielen!
27.09.2017 / 18.00-21.00 Uhr / kostenfrei / Veranstaltungsort: Off-Theater, Salzstr. 55

WS 124: Aufnehmen, bewerten, reagieren

Drei Grundlagen des Schauspielens. In diesem Workshop geht es um Partnerübungen. Was muss ich in verbalem oder non-verbalem Spiel mit einem Partner beachten? Wie entsteht das gemeinsame „Zusammenspiel“?
04.10.2017 / 18.00-21.00 Uhr / 25,00 €/ Veranstaltungsort: Off-Theater, Salzstr. 55

WS 125: Handlungen

Eine Handlung wird von Neugier, Sehnsucht, Wünschen, Hoffnungen, Empfindungen und auch von Ängsten und Problemen, also von Widerständen begleitet. Eine Handlung braucht immer Hindernisse und Umstände, die sie bewegen, die sie entwickeln. Alles handelt mit: der Raum (Warst du schon einmal da?), ein Gegenstand (Nimm einen Hut und es wird etwas mit dir machen.), Atmosphäre (Misstraust du dem Partner?). Anhand von kleinen Szenen entdecken wir, was darin verhandelt, gehandelt oder behandelt wird.
18.10.2017 / 18.00-21.00 Uhr / 25,00 € / Veranstaltungsort: Off-Theater, Salzstr. 55

Nach Erhalt der Anmeldebestätigung (= Rechnung) werde ich die Workshop-Gebühr unter Angabe der Rechnungsnummer auf das Konto des Off-Theaters überweisen. Die Platzvergabe geschieht nach Eingang der Workshop-Gebühr. Über eine Gebührenbefreiung kann im Einzelfall mit Frau Martens besprochen werden.

Mir ist bekannt, dass bei einem Rücktritt vier Wochen vor Starttermin 50% der WS-Gebühr und bei einem Rücktritt 14 Tage vor Starttermin die volle Gebühr vom Off-Theater nrw einbehalten wird. Maßgebend ist der Eingang einer schriftlichen Absage beim Off-Theater. Des Weiteren besteht die Möglichkeit – sollte ich von meiner Anmeldung zurücktreten müssen - eine/n Ersatzteilnehmer/in zu benennen. Es gelten die Anmeldebedingungen (AGB) des Off-Theaters vom 31.01.2014.

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten im Rahmen des Anmeldeverfahrens sowie bei der Durchführung des Workshops vom Off-Theater und den Kooperationspartnern verwendet werden. Ich habe die Anmeldebedingungen zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

Ich bin damit einverstanden, dass meine persönlichen Daten im Rahmen des Anmeldeverfahrens sowie bei der Durchführung der Veranstaltung von der Akademie Off-Theater nrw und dem Off-Theater verwendet werden.

Ich habe die Anmeldebedingungen (AGB) zur Kenntnis genommen und bin damit einverstanden.

Bankverbindung

SPK Neuss
BLZ 305 500 00
Kto. 93384568

IBAN: DE59 3055 0000 0093 3845 68
BIC: WELA DE DN

Proforms
Reload